Drachenweg in die Meisterschaft


- Mein neues Buchprojekt ist noch im Entstehen -

Zehn Schritte, dein eigenes Schicksal und das der Menschheit vom Sofa aus maximal zu beeinflussen und dabei nach außen alles so weiterzumachen wie bisher - nur drastisch verstärkt in seiner Wirkung


In den Sommermonaten hatte ich mich in eine ruhige Hütte im Grünen zurückgezogen um den Download dieses Buches aus meinen höchsten Ebenen möglichst umfassend und ungestört zu vollenden. Dabei habe ich wochenlang um eine gute Gliederung gerungen, denn es wurde schnell klar, wie umfassend das Thema ist und gleichzeitig wie brisant und wichtig. Nun muss ich den Download Kapitel für Kapitel öffnen und niederschreiben. Bei zweiunddreißig Kapiteln kann das eine Weile dauern. Es wird auch mein erstes Sachbuch.


Vorab auf YouTube


Alle Kapitel lese ich vorab auf YouTube in meiner Playliste "Handbuch zum bewussten Erschaffen". Wenn du mir dort folgst, kannst du dich direkt am Entstehungsprozess des Buches beteiligen. Wie?

Gleich unter den Videos in den Kommentaren oder hier über Kontakt.

 

Dein konstruktiver, offener, ehrlicher und aufklärender Input ist mir wichtig, denn ich möchte verständlich, inspirierend und ermutigend schreiben.

 

Bedenke jedoch auch:

Jeder kann etwas nur in seinem eigenen Bewusstsein beschreiben. Ich bin da keine Ausnahme.

Vieleicht hast du ganz andere Dinge erkannt und verstanden und benutzt andere Bilder zum Denken, dann schreibe darüber doch einfach selbst ein Buch.


Ich freue mich auf deine Fragen, Hinweise und Feedbacks!



Ich werde gerne deinen Input auf mich einwirken lassen, aber ich werde nicht über den Inhalt diskutieren. Denn er ist MEIN BEWUSSTSEIN. Ich habe das so erlebt und mir meinen eigenen Reim darauf gemacht. Du magst es anders erleben.

Es gibt da für mich auch kein duales richtig und falsch, keine Meinung, über die man diskutieren müsste. Das halte ich für unbewussten, dualen Kindergarten, auf den ich in Kapitel 1b ausführlich eingehe.

 

Eine Diskussion

ist für mich ein Krieg, der mit den Mitteln der mentalen Überlegenheit durch schlagende Argumente geführt wird. Ich aber will Frieden.

 

Für den Fall, dass du mich oder meine Veröffentlichungen angreifst, statt deine eigenen Beiträge unabhängig von mir zu verfassen, danke ich dir jetzt schon für deine mir zugewandte Energie, ich kann jede Spende brauchen, auch wenn sie unter dem Deckmantel des Angriffs kommt. Denn ohne das Etikett und die Prägung des Inhalts ist in jeder Flasche einfach nur Lebenskraft. Whow, also Danke!

 

Willst du die Ent-Etikettierung von Energie stattdessen selbst lernen, lies mein Buch.

 



Vorläufige Gliederung


1. In deinem Innern schläft ein Drache

 

1a. Ein Besuch in der Drachenhöhle

1b. Psychologie der Drachensymbolik

1c. Drachenschatz in Gefahr

2. Der Drache und das Christentum

 

2a. Eine natürliche Erfahrung wurde gekapert

2b. Die Meister der Energielenkung

2c. Die Experten und ihre Rituale

3. Gibt es diesen Drachen wirklich?

 

3a. Was ist real?

3b. Die äußere Realität ist nicht was sie scheint

3c. Die innere Realität ist viel mächtiger

4. Dein Drache auf ewig in Ketten

 

4a. Dein Drache ist gefährlich, für wen

4b. Die immer gleichen Tricks der Herrschenden

4c. Das künstliche Koma für deinen Drachen

5. Dein Drache folgt Gesetzen

 

5a. Drachensprache und andere Gesetze

5b. Erfahrungen wollen vollendet werden

5c. Das Erschaffen von Wahrschein- lichkeiten



6. Dein Drache ist dein bester Freund

 

6a. Er ist dein echter Torwächter

6b. Liebe deinen Drachen wie dich selbst

6c. Erschaffe bewusst mit deinem Drachen

7. Jetzt räumen

wir auf in der Drachenhöhle

 

7a. Wir spielen das Drachen-Mikado

7b. Nun wirds praktisch

7c. Innerer, äußerer und sprachlicher Nippes

8. Krafttraining für Drachenmeister

 

8a. Drachenkraft für deinen Körper

8b. Die Macht der Gewohnheiten nutzen

8c. Hol dir deine Kraft zurück

9. Geh in Klausur mit deinem Drachen

 

9a. Zieh dich mal raus und beobachte

9b. Suche das Gespräch mit deinem Drachen

9c. Meisterschaft bedeutet Mitschöpfer sein

10. Die Prüfung zum Drachenmeister

 

10a. Die Checkliste: Bist du bereit?

10b. Jetzt wecke deinen Drachen!

10c. Halte deine Werkzeugkiste bereit!



Wer das Buch als Taschenbuch gedruckt ganz gelesen hat (und nicht nur als Ebook gelesen oder die Videos gehört hat), ist bereit, seinen Drachen zu wecken, sein höchstes Potential abzurufen und bewusst meisterlich zu erschaffen. Dann bist du ein Drachenmeister. Ein Jedi-Ritter. Ein Mitschöpfer. Ein Homo Creativus Pax. Ein Meister, der weiterhin übt, ein Meister zu sein, und der Meisterschaft immer stärker verkörpert. Das verstehe wer kann.

Die Macht möge mit dir sein!